content top

wieso passiert das immer mir ?

wieso passiert das immer mir ?

am Donnerstag, dem Tag als die Asche kam, fuhr ich von Düsseldorf in Richtung München.
Nach etwa 3-4 Stunden Fahrt begann mein Magen heftig zu knurren, ich hatte den ganzen Tag noch nichts gegessen.
Ich beschloss irgend etwas Kleines, Gesundes zu mir zu nehmen.

Als ich bei Geiselwind, von der A3 aus, das große McDonalds Schild sah, waren all meine guten Vorsätze plötzlich zu Gunsten eines ungesunden BigMacs gewichen.
So gestärkt wollte ich dann weiter heimwärts fahren.

Ich fuhr in Richtung Autobahn, vor mir, auf einer lang-gezogenen Steigung schlich ein alter Käfer mit 20 km/h. Na, den überhole ich doch glatt.
Ich trete aufs Gaspedal, mein Audi macht einen Satz nach vorn und plötzlich gibt es einen Schlag im Motorraum.
Sofort ließ die Leistung des Motors nach und wich einem ohrenbetäubenden Pfeifen.
So etwas ähnliches, aber bei weitem nicht so extrem, hatte ich vor Jahren bei meinem Passat, da war der Turboschlauch geplatzt.

Ich hielt sofort rechts an und öffnete die Motorhaube um zu sehen was da los war.
Da ich aber von Autotechnik wenig Ahnung habe, hätte ich genau so gut auch nach dem Fehler im CERN-Teilchenbeschleuniger bei Genf suchen können.
Das Pfeifen im Motorraum war dermaßen laut, sogar die Leute von der Shell-Tankstelle auf der anderen Straßenseite kamen aus dem Laden um zu sehen was los sei.

Es hatte alles keinen Sinn, ich rief den ADAC an und gab ihnen meinen Standort durch.
Ich machte mir wenig Sorgen denn a) ich muss ja nicht für die Reparaturkosten aufkommen (Firmenwagen) und b) ich bin ADAC Plus Mitglied, also fahren die mich im Zweifelsfalle Huckepack bis vor die Haustür (bzw. zu meiner Münchner Autowerkstadt)

So 45 Minuten später kam auch schon(!) der ADAC Mechaniker, ein älterer Herr und fragte nach meinem Befinden.
Ich erklärte ihm was vorgefallen ist.

oh, kein Problem, da haben wir gleich, der Turboschlauch ist wahrscheinlich Schuld

Ha, sag ich doch …

Er öffnet die Motorhaube, entfernt den Plastikschutz und fängt an zu rütteln und schütteln und schaut besorgt rein und schüttelt weiter.

Ach du Scheiße …
Ja?
Sowas habe ich noch nie gesehen ….
Waaas ??
Ihnen ist der komplette Turbolader explodiert. Den hat es in zwei Teile gerissen.

sagte es und schaute mich an, als ob ich eine Mischung aus Senna, Schumacher und Häkkinnen wäre.

Es half alles nichts, ich musste in die nächste Audi Werkstatt abgeschleppt werden.
Die Fahrt ohne Lenk- und Bremsverstärker war schon heftig … zum Glück war die Werkstatt nur paar Kilometer entfernt.
Dort angekommen, erzählte ich dem Mechaniker was vorgefallen sei und erntete wieder ein “sowas habe ich noch nicht gesehen”.

Da sie keinen Turbokompressor auf Lager hatten wurde es nichts mit einer schnellen Lösung meines Problems, der Audi muss bis Montag in der Werkstatt bleiben.
Ich bekam einen Mietwagen (einen Golf Plus) und schaffte es dann noch mit einiger Verspätung nach München zu gelangen.

Aber am Montag, spätestens um 10:00 Uhr, kann ich meinen Wagen abholen ?
Ja.

Also fuhr ich heute morgen um 7 Uhr von daheim weg und schaffte es um 09:30 in Geiselwind zu sein.
Vorher rief ich an und ließ mir bestätigen das der Wagen fertig sei.

Nein, er ist noch nicht fertig, die Mechaniker sind aber dabei.

Als ich um kurz vor 10 Uhr ankam sah ich meinen roten Audi auf einer Hebebühne, aber kein Mechaniker weit und breit …
Was ist da los ?
Klar, morgens halb 10 in Deutschland: Frühstückspause

Im Büro sagte man mir, ich solle mich doch für ca eine Stunde ins Bistro setzen, sie arbeiten noch an dem Problem.
Ja ne, is klar!

Also habe ich bei meinem Kunden angerufen und ihm mitgeteilt, das es heute wahrscheinlich nichts mehr wird.
Es sind noch 350 km bis Köln, bei Würzburg ist eine mega-Baustelle mit eingebautem Stau und es ist schon nach 11:00 Uhr.

Read More

Osterspaziergang

Osterspaziergang

in Rothenburg ob der Tauber.

Frohe Ostern !!!!

Übrigens: kann jemand bitte den Herrn Kachelmann aus der U-Haft entlassen.
Erstens ist es eine Sauerei was da mit dem Mann(!) gemacht wird und zweitens seit er weg ist wird nur Sch*** vorausgesagt.
Wenn es nach den Wetterfröschen gegangen wäre, hätte es eigentlich schneien müssen, oder wenigstens 24 Stunden nonstop regnen. Nix wars … super Wetter, teilweise mit Sonne.

Read More

exclusive ! Avatar 2 trailer

exclusive ! Avatar 2 trailer

Read More

alte Bilder, ganz neu

alte Bilder, ganz neu

Als sich damals meine Bilder-Backup-Festplatte ins Daten-Nirwana verabschiedet hatte, dachte ich das alle meine Fotos aus den Jahren 2007 und 2008 über den Jordan wären.

Heute habe ich bei einem Kunden verzweifelt ein Konzeptpapier gesucht, welches ich in meiner Genf-zeit geschrieben habe. Und was entdecke ich auf meinem Dienst Laptop im Verzeichnis mit den Dokumentationen von dieser Zeit/Kunden ?
Originalfotos vom Genfer See. als RAW Dateien … cool.

habe mich heute abend im Hotel sofort mit dem Bearbeiten der Bilder begonnen und das ist rausgekommen:


Panoramma. In der nähe des Casinos.
Dieses Casino ist durch seinen Brand bekannt geworden. Und wärend es so in der Nacht vor sich her brannte und sich der ganze Rauch über den See verteilte und die Flammen den nächtlichen Himmel erhellten, wohnte eine Rockband dem Spektakel bei und schrieb danach einses der bekanntesten Rocksongs über dem Rauch auf dem Wasser und Feuer im Himmel.


die Gabel im See ist 4 Meter hoch. es ist Kunst.


und nochmal: his royal queenness, Mister Mercury. Diesmal in HDR

Read More

ja ja, so ein Guinness hat was …

ja ja, so ein Guinness hat was …

Read More

der Oster-Hasi war da ..

der Oster-Hasi war da ..

und hat mir am Wochenende eine Sony PS3 slim gebracht.
Ich konnte mich nicht zwischen Xbox, Wii und PS3 entscheiden… da hat mir der Hasi die Entscheidung abgenommen.
Er kam und sagte mir: Du, Harry (denn ich bin mit dem Osterhasen per Du) Du möchtest doch einen tragbaren BlueRay Player, weshalb soll ich Dir eine Spielkonsole und einen Player bringen. Wenn mich Dein Bunny dabei erwischt, werde ich zu Hasenragout verarbeitet. Die PS3 ist für beides geeignet: zum spielen und zum BlueRay kucken.

Und der Hasi hat auch noch 3 Spiele dagelassen: Need for Speed, Call of Duty 2, Heavy Rain.

Read More

mein erstes 0,213 gigapixel Foto

mein erstes 0,213 gigapixel Foto

Ein Gigapixel Foto ist per Definition ein Bild, welches aus einem Puzzle aus 1000 Bilder die mit einer 1 Megapixelkammera geschossen wurden, besteht.
Ok. ich bin noch nicht im Gigapixel-Bereich, aber bald (?) …

Ich habe das Eingangsportal des Kölner Doms fotografiert.

Das Bild besteht aus 40 Einzelbildern, die mit einem 100 mm Objektiv aufgenommen wurden.
Ich habe eine Bilderreihe aufgenommen, beginnend von unten rechts jeweils 8 Bilder nach oben, dann die nächste 8-er Bilderspalte links versetzt … usw., das insgesamt 5 mal.
Die 40 Einzelbilder habe ich dann mittels einer Panorama Software zusammengefügt.

Das Ergebnis ist ein Foto, 2,5 auf 2,5 Meter und über einen Gigabyte groß.

Dies ist aber nur ein Experiment, ich habe die Bilder freihand geschossen.
Ich werde das nächste Mal a) ein Stativ mitnehmen und b) irgendwann vor 7 Uhr morgens da sein, damit ich die ganzen Japaner leider verpassen werde.

Die Fülle an Details an diesem Eingangsportal ist faszinierend.

Here it is:

Es ist verständlich, dass man bei maximaler Vergrösserung das Bild ein wenig verschwommen sieht, ich musste die Qualität des JPGs sehr nach unten schrauben.

Read More

Possum Whistle :-)

Possum Whistle :-)

Read More

Lemminge

ich bin jetzt gerade von München nach Köln gefahren.
Bei Würzburg hat sich ein großer Unfall zugetragen, zu meinem Glück war die andere Fahrtrichtung der A3 davon betroffen.
3 total zerstörte Autos, zig Feuerwehr-, Rettungs- und Polizeifahrzeuge … natürlich war die Autobahn in Richtung Nürnberg gesperrt.
Im Radio wurde diese Autobahnsperrung mindestens alle 15 Minuten wiederholt, an der letzten Ausfahrt vor der Unfallstelle stand ein Polizeiwagen, auf der Leuchtanzeige stand: STAU …
Nun sollte man meinen, dass jeder so gewarnte Fahrer diese Sperrung der Autobahn, durch Verlassen derselbigen, umgeht …

Weit gefehlt.

Sie fuhren wie die Lemminge in den Stau hinein. Wir sind doch Herdentiere …

Read More

ein Panorama …

ein Panorama …

Read More
Page 7 of 112« First...56789...203040...Last »
content top
FireStats icon Powered by FireStats