Dies ist ein privates Blog mit ebenso privaten Meinungen, betrieben von:

harry hirth
harry@hirth-net.de
Planegger Str. 11
81241 Muenchen
DE

Ich bin um die Richtigkeit und Aktualität der auf meinen Internetpräsenzen bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Ich übernehme daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, hafte ich nicht, sofern mir nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt.

Ich behalte mir vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu entfernen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Ich bin als Inhaltsanbieter nach §5 Abs.1 MDStV für die »eigenen Inhalte«, die ich zur Nutzung bereithalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Verknüpfungen (sog. »Links«) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden (§5 Abs.2 MDStV). Bei »Links« handelt es sich allerdings stets um »lebende« (dynamische) Verweisungen. Ich habe bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Ich bin aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die ich in meinen Angeboten verweise, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Und desweiteren bedeutet dies nicht, dass ich mir den dortigen Inhalt zu Eigen mache.

Ziel eines Weblogs ist es, auf fremde Inhalte zu verweisen. Daher sind alle Verknüpfungen, sofern sie nicht ausdrücklich und im Zusammenhang als interne Verknüpfungen gekennzeichnet sind, Verknüpfungen auf »fremde Inhalte«. Die Verantwortlichkeit für »fremde Inhalte«, die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhaltes voraus. Ich habe auf »fremde Inhalte« keinerlei Einfluß und mache mir deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziere ich mich von diesen Inhalten ausdrücklich. Wenn ich feststelle oder von anderen darauf hingewiesen werde, daß ein konkretes Angebot, zu dem ich einen Link bereitgestellt habe, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werde ich den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben.

Ähnliches gilt für alle Fragen bezüglich des Urheberrechtes. Da »fremde« Texteile und Abbildungen nur in Form von »Zitaten« mit Verknüpfung auf den Urheber – soweit er mir bekannt ist – in meinen Internetpräsenzen aufgenommen werden (oder Material, daß nach meiner Prüfung frei von Urheberrechten ist), gehe ich davon aus, daß mir diese Verwendung von Texteilen und Abbildungen im Sinne des Urheberrechtes gestattet ist. Sollte jedoch ein Urheber mit der Verwendung nicht einverstanden sein oder Zweifel an der rechtmäßigen Verwendung der Texte und Abbildungen hegen, bitte ich um eine kurze Benachrichtigung an die oben genannte email Adresse. Ich werde die beanstandeten Texte und/oder Abbildungen unverzüglich von meinen Internetpräsenzen entfernen.

Die Kommentarfunktion soll eine Diskussion der angesprochenen Themen ermöglichen. Die dortigen Beiträge geben ausschließlich die Auffassung der jeweiligen Verfasser wieder. Ich behalte mir vor, Beiträge zu löschen.

Dies ist zwar ein privater Blog, dennoch bin ich verpflichtet die Policy and Guidelines meines Arbeitgebers zu befolgen und einzuhalten.

Guidelines for IBM Bloggers: Executive Summary

  1. Know and follow IBM’s Business Conduct Guidelines.
  2. Blogs, wikis and other forms of online discourse are individual interactions, not corporate communications. IBMers are personally responsible for their posts. Be mindful that what you write will be public for a long time – protect your privacy.
  3. Identify yourself – name and, when relevant, role at IBM – when you blog about IBM or IBM-related matters. And write in the first person. You must make it clear that you are speaking for yourself and not on behalf of IBM.
  4. If you publish a blog or post to a blog and it has something to do with work you do or subjects associated with IBM, use a disclaimer such as this: “The postings on this site are my own and don’t necessarily represent IBM’s positions, strategies or opinions.”
  5. Respect copyright, fair use and financial disclosure laws.
  6. Don’t provide IBM’s or another’s confidential or other proprietary information.
  7. Don’t cite or reference clients, partners or suppliers without their approval.
  8. Respect your audience. Don’t use ethnic slurs, personal insults, obscenity, etc., and show proper consideration for others’ privacy and for topics that may be considered objectionable or inflammatory – such as politics and religion.
  9. Find out who else is blogging on the topic, and cite them.
  10. Don’t pick fights, be the first to correct your own mistakes, and don’t alter previous posts without indicating that you have done so.
  11. Try to add value. Provide worthwhile information and perspective.

IBM Corporation
Published May 16, 2005 2

Mehr dazu hier >> .

Datenschutzhinweis
Ihr Besuch meiner Internetpräsenzen wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem Rechner verwendete IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist mir im Allgemeinen nicht möglich. Eine Auswertung der Daten erfolgt nur in anonymisierter Form für statistische Zwecke. Bei öffentlich zugänglichen Daten wird bei Ihrer IP-Adresse nur die Domain und die Top-Level-Domain angezeigt. Falls sie sich im YetAnotherBlog Forum als Mitglied registrieren lassen, werden Cookies zur Authentifizierung verwendet. Diese Cookies werden nur dann gelöscht, wenn Sie sich bei diesem Forum wieder abmelden (ausloggen).

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.