heute habe ich in Köln Ehrenfeld mein iPhone 3G bekommen. Weil der Vertrag auf dem Namen meiner Frau läuft, gab es einige kleine Schwierigkeiten.
Ich habe versucht einige lustige Bemerkungen zum Thema Geschlechtsumwandlung loszuwerden, aber der türkische Mitarbeiter war irgendwie nicht so empfänglich dafür.

Ich bin mir sicher das mein Erscheinen in IBM Uniform ein wenig zu meiner Glaubwürdigkeit beigetragen haben, jedenfalls glaubte mir der Typ dann irgendwann doch das ich der Mann meiner Frau bin.

Leute, das Teil ist sowas von geiiiiiil. Vor allem in Kombination mit einem Apple Rechner. Anstecken, registrieren und es funktioniert. ALLES wird synchronisiert. Addressbuch und Kalender sowieso, aber auch mein SMTP Accounts incl. Passwörter.
Wow !

Ich würde noch mehr schreiben, aber habe jetzt echt etwas anderes zu tun.
Tut mir leid 😉

One Response to “new Toy”

  1. Schon bemühend, wenn ein Drittel meiner abonnierten Blogs über kurz oder lang vom iPhone berichten. Noch ein paar mehr und ich will auch so ein Teil. 🙂

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.